*

Wandern


 


  Wanderrouten PDF     
Vor allem im Sommer und Herbst lädt das Niederurnertäli zum Wandern ein. Ausgangspunkt ist immer das Morgenholz, bequem erreichbar mit der Luftseilbahn. Auf der sonnigen Nordseite des Tälis bieten Hirzli und Planggenstock eine unglaubliche Aussicht auf die Linthebene bis zum Walensee und die Glarner-Alpen. Auf der schattigen Südseite ragen Wageten, Brüggler und Chöpfenberg 
als einzige imposante Felswand in den Himmel; sie sind herausfordernde Ziele und nur für sehr gute, trittsichere Berggänger geeignet. Die Südseite des Brügglers ist als Kletterparadies bekannt.
Alle Routen sind ausreichend beschildert. Die Wanderkarte „Linth-
ebene" im Massstab 1:25'000 ist an der Talstation bei der Luftseilbahn erhältlich.                      
Bottom_center
  Anfahrt   Kontakt    Newsletter    Wetter
Bottom

2010 © Verkehrsverein Niederurnen, Impressum, Erstellt von TNT Webdesign      

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail